Kraftvolle Linien, spannungsgeladenen Kompositionen oder weiche Bleistiftstriche zeichnen Kurt Stimmeders Werke aus. Ehrlich, detailverliebt und verspielt zeigt er Personen und Objekte in stilistischer Vielfalt.

Stimmeder greift dabei auf realistische Ölmalerei, farbintensive Acrylarbeiten und charmante Miniaturen in Schwarzweiß zurück. Mit technischer Beherrschung der Farbe vereint er dabei natürliche Ästhetik mit fließender Interpretation. Kurt Stimmeders Werke berühren, regen auf subtile Art zum Nachdenken an und verändern gekonnt die Atmosphäre im Raum – das Kunstwerk gewährt dem Betrachter dabei einen tiefen Blick in die Psyche des Objekts – Unsichtbares wird sichtbar in Strich und Farbe.

Powerful lines, tense compositions or soft pencil lines characterize Kurt Stimmeder's works. He shows people and objects in a variety of styles in an honest, detailed and playful manner.

Stimmeder uses realistic oil painting, color-intensive acrylic work and charming miniatures in black and white. With technical mastery of color, he combines natural aesthetics with flowing interpretation. Kurt Stimmeder's works touch, subtly stimulate thought and skillfully change the atmosphere in the room – the work of art grants the viewer a deep look into the psyche of the object – the invisible becomes visible in lines and colors.